Nutzen Sie keine 08-15 Mustervorlagen

Raphael Knoche - Bewerbungscoach

Außen hui, drinnen auch!

Der eigentliche erste Blick gilt nicht dem Deckblatt, sondern der Bewerbungsmappe. Deswegen sollte ein stilistisch anspruchsvolles Deckblatt auch in einer entsprechend passenden Mappe liegen. Normalerweise müsste Ihre Mappe aus dünner Pappe bestehen und in kräftigen Farben wie rot, grün oder blau gehalten sein.Häufig sind diese Mappen für Bewerbungen ausgelegt und sind im Inneren dreigeteilt. Sie haben einzelne Fächer für Deckblatt, Anschreiben und Lebenslauf. Sollte Ihre Mappe ein durchsichtiges Sichtfenster besitzen, dann versteht es sich von selbst, dass Sie das Deckblatt vorne positionieren. Das Anschreiben muss dann nach links, der Lebenslauf nach rechts. Andere Dokumente und Zeugnisse können Sie bei der Mappenaufteilung in der Mitte platzieren. Sollten Sie jedoch eine Mappe zum Blättern haben, dann ist die gängige Reihenfolge: Deckblatt, Anschreiben, Lebenslauf, evtl. Seite 3 und Anlagen. Wählen Sie einfach die Variante die Ihnen schöner, eleganter oder am besten zu handhaben erscheint. Am wichtigsten ist es, dass Sie die korrekte Reihenfolge befolgen!

Thema Onlinebewerbung

Sollten Sie eine Online-Bewerbung schreiben, dann zählt hier vor allem die Reihenfolge. Vor allem müssen Sie die Dokumente aneinandergehängt als PDF Format verschicken! Zusammengefasst kann man also sagen, dass unabhängig von der Bewerbungsart und Form die Einhaltung der Reihenfolge am wichtigsten ist und immer beachtet werden muss!

  • Deckblatt
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse und Zertifikate

Dazu gehört zum Beispiel auch:

  • Praktikumszeugnisse
  • Arbeitszeugnis
  • Empfehlungsschreiben
  • Sprachenschein

Es kann vorkommen, dass Ihr zukünftiger Arbeitgeber von Ihnen ein Motivationsschreiben wünscht. Oft auch die „Seite 3“ genannt. Außerdem müssen Sie auch nicht alle jemals erhaltenden Zertifikate Ihrer Bewerbung beilegen. Sortieren Sie ganz genau und entscheiden Sie welche Ihnen hier am besten zu Gesicht stehen. Ordnen Sie Ihre Anlagen vor allem nach Relevanz und Aktualität. Bei einer dreigeteilten Mappe kann es passieren, dass Ihr Zeugnis vor den Lebenslauf gestellt wird. Das ist ok und stellt kein Problem dar. Sollten Sie noch Fragen bezüglich einer optimalen Gliederung Ihrer Bewerbung haben, dann finden Sie alle Ihre Antworten im Bewerbungsratgeber vom Personalchef Raphael Knoche.

Share